Sensor-Finder





Sensor-Finder

Gas-Flow-Sensoren

FS6122, FS6122H

Spezifikation

Kategorie: Gas-Massendurchfluss-Sensor
Hersteller: Siargo
Messbereich: ± (-250 ~ 250) Sl/min
Temp.-Bereich: -5~65 C°
Druck-Bereich: 0~100 mbar
Druck-Verlust: <1 mmH2O/l/sec.
Spannungsversorgung: 5 VDC ± 5%
Eingangssignal: -
Ausgangssignal: Analog: 0.5 - 4.5 VDC (Linear) und Digital I2C (14 bit)
Prozessanschluss: ISO 5356-1 (Konus 22 mm)
Besonderheiten:
  • Ein Sensor = 4 Messgrößen = Massendurchfluss + Relativdruck + rel. Feuchte + Temperatur
  • Messbereich Massendurchfluss Luft: ±250 SLPM voll kalibriert (kundenspezifische Kalibrierung innerhalb der Messspanne möglich)
  • Höhen- bzw. Druckkompensiert:-400 bis 3000 meter (700 - 1060 mbarg)
  • Temperaturkompensiert: -5 bis +65°,
  • Messbereich Relativdruck: -5 bis 40 bzw. 45 cmH2O, alternat. -5 bis 100 cmH2O
  • Rel. Feuchte  (0-100% rF; Genauigkeit: ±2% @ 20-80% rF, max. 5% @<20%rF oder >80% rF)
  • Temperatur (-10-60°C, Genauigkeit: ±0.5°C)
  • Aktualisierungsrate: 1 ms
  • Standard ISO 5356-1 (22 mm) Prozessanschlüsse
  • Die Vorteile:
  • keine Schlauchanschlüsse zum Differenzdrucksensor (=keine Messzeitverzögerung, keine Kontaminierung der Schläuche)
  • Einfache und schnelle Montage: 2 x ISO 5356-1 (22 mm) (geringstes Torraumvolumen, voll kalibriert und höhenkompensiert (=Einsparung der  Kalibrierzeit und Montagekosten!).
  • Geringer Wartungsaufand: I2C-Zugriff und Rekalibrierung und Justage möglich - alternativ: schneller Austausch des vollständigen kalibrierten Sensors = 2 Anschlüsse ein Stecker.
Medien: Luft
Genauigkeit: Durchfluss: ±(2.5 oR +0.5 FS)%; Druck: ±1% FS, Temp.: ±0.5%; rel. Feuchte: ±2% (20-80% rel. H):
Wiederholgenauigkeit: Durchfluss: ±0.5% oR; Relativdruck: 0,5% FS
Reaktionszeit: 5 ms, 2 ms
Turn-Down-Ratio: 100:1
Display: Nein

Beschreibung

Die neue FS6122-Serie ist ein Gasmassendurchfluss Sensor, der optional mit einem Relativdrucksensor und/oder einem rel. Feuchte-/Temperatursensor verfügbar ist. Initial wurde der FS6122 für CPAP Beatmungsgeräte (Continuous Positive Airway Pressure) entwickelt. Für die Messung feuchter Gase ist der FS6122H mit einem zusätzlichen Mikroheizer ausgestattet, der das kondensieren von Wasser bei einer rel. H. von 100% auf dem Sensorchip verhindert. Mit 1 ms Aktualisierungsrate liefert der Sensor den genauen Luftmassendurchfluss (±250 SLPM) und den Relativdruck (-5~40 cmH2O, -5~45 cmH2O oder -5 bis 100 cmH2O) und oder die Temperatur-Feuchte-Daten, wobei für alle 4 Messgrößen der I2C Ausgang als Signalbus verwendet werden sollte. Beide MEMS-Sensoren sind in einem sehr kompakten, totraumarmen Sensorgehäuse (Messrohr) integriert und verfügen neben den linearisierten Analogausgängen über eine I2C-Schnittstelle (14 bit). Die Sensoren sind druck- und temperaturkompensiert.

CAD-Daten

Bilder